RRP $ 775.4715% saved$ 659.98

Schuberth C4 Pro Swipe, flip up helmet

The Schuberth C4 Pro is the new benchmark for touring and sport riders with the highest demands.... read more
RRP $ 775.4715% saved$ 659.98
Color:
Size: Size chart
ready for shipment: circa 1-3 days

Over 145,000 articles
and attractive offers
Worldwide shipping,
cost-effective
100 days return
and money back guarantee
Excellent
customer service

Article details

Schuberth C4 Pro Swipe, flip up helmet

Article No.: 11053960

The Schuberth C4 Pro is the new benchmark for touring and sport riders with the highest demands. It combines top technologies with top quality: The helmet with a compact shape that looks so little like flip-up helmet. The new interior design and the optimized acoustic concept make the Schuberth C4 Pro a flip-up helmet with maximum comfort. No commuting, low noise level no matter what speed. Prepared for the invisible communication systems SC2 and SC1.

Quiet and comfortable

  • Redefining standards: a redesigned acoustic and fit concept make C4 Pro Carbon, C4 Pro and C4 Basic the quietest and most comfortable flip-up helmets Schuberth has ever built. Thanks to optimized neck padding and noise reduction in the area of ??mechanical attachments, the C4 Pro achieves approximately 85 dB (A) at 100 km / h on an unclad motorcycle
  • Highest wearing comfort thanks to seamless head pad and integrated eyewear channels
  • Safe and comfortable fit of the helmet: Coolmax® interior Öko-Tex 100 certified, removable and washable

High air circulation through multi-channel ventilation

  • For a cool head
  • The Coolmax® interior is designed for a safe and comfortable fit of the helmet. The fabrics are fast drying - washable and antibacterial. The seamless headrest and the integrated eyecup channel ensure maximum comfort. High airflow through multi-channel ventilation creates additional cooling for the helmet wearer. Of course, the interior is Öko-Tex 100 certified, removable and washable
  • The ventilation provides even more air to breathe
  • A complex multi-channel ventilation system inside the helmet shell ensures a pleasant air flow. Inlets in the forehead and lower visor area ensure high air circulation and ensure that you keep a cool head

Extra large anti-fog disc

  • Antifogging has never been so easy thanks to the Pinlock® antifog disk. For a wide field of vision even with a sporty sitting posture
  • Optical Class 1: Visor (without distortion) with quick-change function
  • Integrated sun visor, infinitely adjustable within seconds
  • Pinlock120® antifog disk included as standard: the ultimate in Pinlock® antifog disks for the best possible performance

Plug and Play

Prepared as standard for the communication systems SC2 and SC1 by:

  • Integrated antenna
  • Pre-installed speakers
  • Microphone
  • For optimal Bluetooth® and radio reception

High-tech in terms of safety

  • The unique way of producing helmet shells at Schuberther enables low weight with optimum stability. Direct Fiber Processing (DFP) is an innovation by Schuberth. An endless glass thread is cut into pieces by a robot and blown into a mold. This preform is baked with the addition of a precisely defined amount of resin under high pressure in a heatable form to a helmet shell with exceptional strength. A multi-part construction of the inner shell allows a high power consumption and ensures more safety

Always clear view

  • In order to guarantee our customers the best possible driving and carrying experience, we have equipped our C4 Pro with a Pinlock antifriction plate as standard. Only by constantly testing our products can we meet our own quality standards and ensure the satisfaction of our customers. Schuberth wishes you a good trip!

Fits exactly, sits securely

  • The motorcycle helmet complies with the test standard ECE R 22.05 and can thus be driven throughout Europe.

Customer reviews

5

Based on 4 reviews

You've had experience with the product?

Write your own review

Schuberth C4 Pro

Posted by 1 11.09.2019

Fit: Fällt aus wie angegeben

Wurde als Ersatz für C2 gekauft, Passform und Qualität super.

Wurde als Ersatz für C2 gekauft, Passform und Qualität super.

Gut und teuer

Posted by 1 09.09.2019

Fit: Fällt aus wie angegeben

Ich trage den Helm jetzt täglich auf dem Arbeitsweg seit ca. 3 Wochen. Der Helm ist anfangs sehr... read more

Ich trage den Helm jetzt täglich auf dem Arbeitsweg seit ca. 3 Wochen. Der Helm ist anfangs sehr sehr eng, aber nicht zu eng. Die Größe meines vorherigen Helms (andere Marke) war L und dieselbe Größe paßt auch beim Schuberth. Ich habe auch die nächste Größe XL des Schuberths probiert, die war aber deutlich zu locker auf dem Kopf. Und jetzt nach ein paar Wochen Tragezeit stellt sich schon die erste Entspannung beim Innenfutter ein, will sagen: Es paßt sich an und sitzt nicht mehr gar so eng. Wie\\\'s eben ist: Helme passen sich an den Träger an. Was ich aber etwas bemängele beim Schuberth C4 Pro ist der Kinnriemen, der recht weit hinten sitzt. Hat man einen etwas dickeren Hals kann das unangenehm sein, weil er dann auf der Gurgel aufsitzt und man sich etwas gewürgt fühlt am Hals. Ich mußte den Kinnriemen auf die maximal mögliche Länge aufziehen, sodaß es dann bei mir geht. Da hätte Schuberth gerne noch 1cm mehr Kinnriemen drauflegen können. Aber mit der jetzt eingestellten Riemenlänge paßts bei mir und da ist es mir dann egal, auf welcher Stufe der Kinnriemen nun eingestellt ist - passend ist passend, wenn auch knapp. Ich hatte vor dem Kauf auch einen Shoei-Helm probiert. Ich muß ehrlich sagen, daß der etwas angenehmer bei mir saß, aber das hängt individuell an der Kopfform. Das muß jeder für sich probieren. Da der Shoei aber noch ne unverschämte Ecke teuer war als der Schuberth ohnehin schon ist und der Schuberth aber paßt, hab ich mich dann gerne für die heimische Marke entschieden. Und die Vorausrüstung mit dem Headset find ich ja schon sehr gut beim Schuberth, dann braucht man später nicht so komische Kästchen außen an den Helm pappen, sondern das kann man in den Schuberth integrieren - auch noch mal ein Kostenfaktor. Ich hab mir bewußt ein Design in glänzend (also nicht matt gekauft) - läßt sich leichter reinigen. Was gibt\\\'s sonst noch? Ach ja, Lautstärke/Lärm. Also viele sagen ja, daß der neue Schuberth C4 (heißt jetzt \\\"Pro\\\" mit Zusatz) so schön leise sei. Ich hatte meinen alten Helm mehr als 5 Jahre und ich spüre ehrlich gesagt keine große Verbesserung. Also Vogelzwitschern hört man auch mit dem Schuberth nicht auf dem Kopf. Ich fahre meist Landstraße zwischen 70 und 110 km/h. Der Schuberth dichtet schon gut ab - wenn man das Visier geschlossen hat, dann versteht man Leute um sich herum nur noch schlecht. Aber der Fahrtwind hört sich für mich weder großartig leiser noch lauter im Vergleich zu meinem vorherigen alten Helm an. Und der hat damals vor einigen Jahren nur so 250-300 EUR gekostet. Soll also heißen: Ich kenne nicht viele Helme und der Schuberth ist jetzt weder deutlich leiser noch lauter, also neutral. Die Klappmechanik und alles andere wie Sonnenblende funktioniert wie gewünscht. Die Sonnenblende ist auch für größere Nasen geeignet. Die Blende könnten einen Tiiiiicken dunkler sein, aber das ist vermutlich nur subjektiv. Die Lüftungsklappen bzw. Luft spürt man deutlich, wenn geöffnet. Das ist im Sommer sicher gut. Im Herbst macht man sie recht schnell zu, da es sonst dann kalt zieht. Wie haltbar die Platikklappen sind, wird sich mit der Zeit rausstellen. Dazu kann ich noch nichts sagen. Das Pinlock-Visier, das im Standardlieferumfang dabei und auch schon vorinstalliert ist, tut ganze Arbeit: Auch jetzt in der Früh bei herbstlichen Temperaturen und Feuchtigkeit in der Luft und tiefem Ausatmen beim Losfahren, weil man nicht recht in die Arbeit will, ist es bisher noch nicht beschlagen. Das ist sehr angenehm. Da war mein alter Helm ohne Pinlock gleich beschlagen. Im Lieferumfang ist noch ein schönes, weiches \\\"Sackerl\\\" dabei für den Helm. Was das soll, weiß ich nicht ganz. Wüßte nicht, wann ich das wohin wozu mitschleppen soll. Liegt jetzt als unnützer Staubfänger im Schrank bei mir. Die paar Euro hätte Schuberth besser in einen längeren Kinnriemen stecken sollen.

Posted by 1 24.04.2019

Fit: Fällt aus wie angegeben

Nach den ersten Fahrten bin Ich sehr zufrieden. Helmsprechanlage geht gut brauch aber etwas Übun... read more

Nach den ersten Fahrten bin Ich sehr zufrieden. Helmsprechanlage geht gut brauch aber etwas Übung.Sonnenblende ist nicht zu Dunkel ist leicht zu Bedienen.

Posted by 1 30.03.2019

Fit: Fällt aus wie angegeben

Helm past sehr Gut (habe schon bei Louis die Größe ermittelt ) .Leider war dort meine Wunschfar... read more

Helm past sehr Gut (habe schon bei Louis die Größe ermittelt ) .Leider war dort meine Wunschfarbe nicht Aufzutreiben deshalb habe ich bei Euch Gekauft und voll zufrieden.Geräuscheentwichkung ist nicht zu laut und Passform hervoragend.Der Preiß ist zwar heftig aber mein Alter Schubert war nun schon 8 Jahre -hoffe ich werde nicht Enttäuscht. Werde mit Sicherheit wieder in euren Shop reinschauen.