|
|
|
Zum Warenkorb Warenkorb 0 Artikel

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

 
Jetzt bestellen und zusätzlich
ein Gratis-Geschenk sichern!

Über 145.000 Artikel
und Top Angebote

Sicher bezahlen mit SSL Verschlüsselung

100 Tage Rückgaberecht und Geld zurück

Schuberth E1 Guardian, Klapphelm

Unterwegs zur Arbeit oder ans Meer – für welchen Weg Sie sich auch entscheiden, mit dem neuen E1 von SCHUBERTH können Sie sich komplett auf das konzentrieren, was vor Ihnen liegt. Überlassen Sie ausgetretene Pfade den anderen. Der innovative Dualsport-Helm für Reise-Enduro und Adventure Bike Fahrer bietet höchsten Komfort, Flexibilität und Sicherheit für den On- und Offroad-Einsatz.

Die Merkmale und die Funktionalität des Klapphelmes mit dem Look und Feel eines Adventure-Helms vereint.
  • Der Motorradhelm entspricht der Prüfnorm ECE R 22.05 und kann somit in ganz Europa gefahren werden.   
  • Die Belüftung sorgt für noch mehr Luft zum Atmen: Ein komplexes Luftkanalsystem im Inneren der Helmschale sorgt für einen angenehmen Luftdurchsatz. Die Kopfbelüftung führt die Luft für eine Zirkulation im Helm. Die Visierbelüftung verhindert das Beschlagen der Visierscheibe. Eine große regulierbare Zusatzbelüftung am Kinnteil sorgt für Ihren langen Atem auf anspruchsvollen Touren. Sie führt literweise frische Atemluft zu, wenn es besonders darauf ankommt.
  • Alle SCHUBERTH-Visiere sind Visiere der optischen Klasse 1. Sie garantieren eine verzerrungsfreie Sicht und sind anti-scratch beschichtet. Turbulatoren zur Geräuschverminderung an der Visierkante. Die Visiermechanik ermöglicht den schnellen Wechsel- ganz ohne Werkzeug. Natürlich ist der E1 mit einer Antibeschlag-Scheibe ausgestattet. 
  • Ein Sonnenvisier ist im E1 gleich mit eingebaut. Mit einer Handbewegung über einen Schieber am Helmrand kann das Sonnenvisier aus- bzw. eingefahren werden. So können Sie sich auf plötzliches Gegenlicht blitzschnell einstellen.
  • Das Kinnteil des E1 lässt sich samt Visier und Schirm nach oben klappen.
  • Der Schirm lässt sich in drei verschiedenen Positionen fixieren.
  • Das Visier lässt sich unabhängig vom Schirm bedienen.
  • COOLMAX®-Stoffe sorgen für ein gutes Klima im Helminneren und transportieren Feuchtigkeit effektiv ab. So entsteht ein konstant gutes Klima und eine permanente Kühlung für den Fahrer. Natürlich ist die Innenausstattung Öko-Tex 100 zertifiziert. Sie ist leicht herausnehmbar und kann gewaschen werden.
  • Der E1 ist windstabil, pendelneutral, verursacht keinen Auftrieb, kein Flattern und ist dazu extrem leise. Ein Spoiler sorgt neben der angepassten Helmform für diese Windschnittigkeit. Vielfach im Windkanal getestet, verbessert und bis ins Detail für maximalen Tragekomfort designt.

Bewertungen

4 von 5 Sternen (4 Bewertungen)

Geschrieben von Florin Grigore am 15.08.2016

Schubert E1 - nicht alles perfekt

Geschrieben von Andre Julius am 29.05.2016

Fällt aus wie angegeben

Hallo, erst einmal muss ich sagen, dass die Abwicklung und der Versand hervorragend war! Jetzt zum Schubert E1 - Klapphell mit Guardian Red Design. Der Helm hat ein ansprechendes Design welches meinem passivem Sicherheitsgedanken entgegenkommt! Ich bin der Meinung, dass wir \"Motorradfahrer\" uns etwas mehr um unsere eigene Sicherheit kümmern müssen. Leider war bei den großen Motorradzubehörhändlern nur eine sehr bescheide Auswahl an Designs vorhanden. Hier meine ich vorrangig die Farbe \"Schwarz\" in matter Ausführung. Leider ist mir unverständlich wieso hier nicht eine größere Auswahl vorhanden ist. So etwas abgeschweift. Der Helm entspricht in seinem Grundaufbau dem C3 Pro und hat im Grunde nur das geänderte Kinnteil und das Enduro-Schild. Dieses Enduro-Schild ist meiner Meinung nach nicht ausreichend unter Praxisbedingungen getestet worden. Ich habe das Gefühl, dass es nur unter Laborbedingungen im Windkanal getestet wurde. Bei zügigen Autobahnfahrten hinter Fahrzeugen oder auch in einer Gruppe von Motorradfahrern entstehen teilweise heftige Turbulenzen die kräftig am Enduro-Schild ruckeln und zerren! Leider ist das Material des Schildes mit ca. 2 mm Materialstärke nicht ausreichend steif und fängt wie wild an zu flattern. Diese Dynamik des Schildes geht direkt in den Helm wodurch auf längeren Autobahnfahrten eine ständiges Flattern auf den Kopf weitergeleitet wird. Was sicherlich nicht unbedingt die Konzentration fördert und irgendwann auch Kopfschmerzen verursacht. Hier kann ich nur allen die sich für den Helm interessieren raten, nehmt die beigefügten Blindstopfen mit und baut das Enduro-Schild ab! Sieht dann zwar aus wie ein normaler C3 - aber Euer Kopf dank es Euch! Im normalen Fahrbetrieb - einmal um den Teich fahren (Reisegeschwindigkeit < 100 km/h) ist es in Ordnung; ansonsten nicht so prickelnd. Das geänderte Kinnteil im Gegensatz zum C3 Pro lässt erheblich mehr Frischluft in den Helm strömen - sehr angenehm! Die Lärmbelästigung auf schnellen Fahrten hält sich in Grenzen und ist meiner Meinung nach aber nicht wirklich besser als bei meinem C2 von vor 10 Jahren. Den erweiterten Funktionsumfang mit eingebauten Antennen konnte ich noch nicht testen. Bin mir aber auch nicht sicher ob ich das für mich wirklich brauche. Sitz, Passform und Qualität sind so wie ich es von einem Premiumhersteller mit Preisen oberhalb der offenen Richterskala erwarte und voraussetze! Fazit: Schicker Helm im Endurostyle, mit einem Plastikschnabel der sein Geld nicht wert ist - aber gut aussieht! Ansonsten Top-Qualität zu einem Top-Preis. Letztendlich habe ich wieder für einen Schuberth Helm entschieden - weil es mit das Beste ist was auf dem Markt verfügbar ist. Da ich Brillenträger und auch ein bisschen (passiver) Sicherheitsfanatiker bin, gab es nur die eine Wahl = Schuberth E1! Alle von mir gemachten negativen Anmerkungen sind von mir subjektiv aufgeführt. Jeder hat eine andere Vorstellung von dem was Ihm wichtig ist und wie er es bewertet. Meine Erfahrungen rühren aus einer knapp 2.500 km langen Tour durch Frankreich und dem Schwarzwald. Ich bin zufrieden mit dem guten Stück. Einige Detailverbesserungen oder Hinweise würden den Gesamteindruck noch verbessern und den fehlenden Stern zur vollen Punktzahl beisteuern! Viel Spaß und immer eine Handbreit Asphalt unter den Rädern wünscht Euch André BMW R 1200 GS Adventure - bin knapp 2,00 Meter groß - mit zusätzlich montiertem Touratech Windschild! Ist vielleicht interessant um überhaupt abschätzen zu können wie ich zu meiner Meinung komme...

Schade, ich gebe nur 3 Sterne

Geschrieben von Detlef Köppen am 03.05.2016

Fällt aus wie angegeben

Meine Freude hält sich in Grenzen. Immer im Hintergrund, dass man hier von einem Produkt der Top Marke Schuberth spricht und die sich das auch ordentlich bezahlen lassen. Also wirklich gut ist, der Helm ist leiser als andere, die Sicht ist sehr gut , der Schirm lässt sich leicht abnehmen und die Belüftung ist super . Nicht Gut ist ,wenn man sich einen solchen Helm mit Schirm kauft, dann will man ihn auch dran haben. Ab 50 km/h fängt dieser schon an zu flattern . Wer etwas schneller fährt ( ab 120 ) sollte ihn lieber gleich abmontieren. Bei meiner letzten Fahrt klapperte nun auch noch die Sonnenblende. Das ärgert mich sehr.

gut, aber nicht perfekt

Geschrieben von Eberhard Walther am 04.04.2016

Fällt aus wie angegeben

Helm passt gut, aber mit kleinen Schwächen, Nachteile: der Schirm, zu labil, ab 120 km/h und längerer Fahrt, am besten entfernen, ist mehr eine Zierde und flattert schon ab 50 km/h. (Probefahrt auf einer GS Adventure mit original Scheibe und Fahrer 1,95m). Beim Herunterklappen des Kinnteiles keine Kontrolle über korrekten Verschluss, man muss schon genau hin hören, ob es 2 x einrastet. Bei Kantenwind spürte man eine seitliche Undichtigkeit am Visier. bisher nur 2 Probefahrten jeweils 3 Stunden bei Temperaturen von 5- 17 Grad, Vorteile: sehr gute Passform, recht leicht und relativ leise, sehr gutes Sichtfeld, vor allem seitlich gute Belüftung kaum Beschlagen des Visiers bei niedrigen Temperaturen, Visier lässt sich sehr gut in mehreren Positionen einstellen, sehr gutes Sonnenvisier, Innenausstattung top Kinnverschluss gewöhnungsbedürftig aber auch gut mit Handschuhen zu bedienen endlich mal ein Helm von Schuberth mit etwas anderem Design alles in Allem ein sehr guter Helm , allerdings auch ein stolzer Preis, im Vergleich das Vorgänger Modell C 2

Bewertung schreiben

Jetzt ab 20€ bestellen und im Warenkorb zusätzlich ein Gratis-Geschenk sichern!

Gratis-Geschenke sichern »

close

Sie haben noch Fragen?

Rufen Sie uns an: 0241 - 4125990 (Mo-Fr: 9-18 Uhr)

Über 145.000 Artikel und Top Angebote

Sicher bezahlen mit SSL Verschlüsselung

100 Tage Rückgaberecht und Geld zurück Garantie

Motorradzubehör und Motorrad Bekleidung mit bis zu 50% Preisnachlass. Experten Support - telefonisch oder per E-Mail. Höchste Qualität (EC-Norm geprüfte Motorrad Helme). Breite Produktpalette namhafter Hersteller. In unserem Helme Shop finden Sie Klapphelme, Jethelme, Integralhelme und Crosshelme.

Unvorhersehbare Lieferengpässe bei Herstellern oder Distributoren, Preisänderungen, Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten. Alle Angaben zur Verfügbarkeit und technischen Ausstattung erfolgen ohne Gewähr. Änderungen des Lieferumfangs von Seiten des Herstellers vorbehalten.

Motorrad-News-Blog | Motorradzubehör Preisvergleich
© motoin GmbH · Germany - Ihr Online Shop für Motorradbekleidung

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Mehr zum Datenschutz »